13.12.2018 Impressum | Disclaimer | English


Nächste Trainingstage
Training am:


Das Modul 'Beim Training' wurde geändert und dient nur noch dazu, die nächsten Trainingstage anzuzeigen!

 

 

 

 

Nachtrag zur Mitgliederversammlung

Protokoll der Mitgliederversammlung 2018

Protokoll der Mitgliederversammlung

der Badminton-Abteilung des VfB Hermsdorf e.V.

am 27. Februar 2018

im Vereinsheim, Am Ried 1, 13467 Berlin

 

Dauer:  19:30 Uhr – 21:55 Uhr

Teilnehmer:

Insgesamt waren 15 Mitglieder der Badminton-Abteilung anwesend, sowie für den Hauptverein der Schatzmeister Wolfgang Doht.

 

T A G E S O R D N U N G

 

TOP 01 Begrüßung und Festlegung der Tagesordnung

TOP 02 Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 21. Februar 2017

TOP 03 Berichte der Mitglieder des Erweiterten Abteilungsvorstands

TOP 04 Bericht der Kassenprüfer

TOP 05 Entlastung des Abteilungsvorstandes

TOP 06 Neuwahlen des Abteilungsvorstands sowie sämtlicher Funktionsträger

TOP 07 Wahl der Delegierten und der Ersatzdelegierten für die Delegiertenversammlung am 1. Juni 2018

TOP 08 Ballkonzept Mannschaftsspiele

TOP 09 Haushaltsplan 2017

TOP 10 Bericht über den „VfB Hermsdorf-Cup“ 2017 und Ausrichtung 2018

TOP 11 Ausrichtung eines Trainingslagers

TOP 12 Anträge

TOP 13 Verschiedenes

 

__________________________________________________

 

 

TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Tagesordnung

Paulina eröffnet als Abteilungsvorsitzende die Versammlung und begrüßt die Anwesenden, insbesondere auch den Schatzmeister Wolfgang Doht als Repräsentant des Hauptvereins. Paulina stellt fest, dass per Aushang, E-Mail und Veröffentlichung auf der Homepage form- und fristgerecht zur Mitgliederversammlung eingeladen wurde und die Versammlung damit beschlussfähig ist.

 

Die Tagesordnung wird ergänzt um den TOP „Ausrichtung eines Trainingslagers“ (neuer TOP 11, „Anträge“ wird damit TOP 12 und „Verschiedenes“ TOP 13).

 

Martina wird zur Protokollführerin bestellt.

 

 

TOP 2: Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 21. Februar 2017

 

Das Verlesen des Protokolls entfällt; es konnte auf der Homepage unter „Allgemeines“ gelesen werden.

 

Beschluss:

Das Protokoll der Mitgliederversammlung der Badminton-Abteilung vom 21. Februar 2017 wird einstimmig genehmigt.

 

 

TOP 3 Berichte der Mitglieder des Erweiterten Abteilungsvorstands

Paulina (Abteilungsvorsitzende) berichtet aus dem Hauptverein. Dabei erwähnt sie u.a., dass auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 05. Mai 2017 eine neue Satzung beschlossen wurde und es außerdem neue Eintrittsformulare gibt. Der Hauptverein beabsichtigt, die Mitgliederverwaltung neu zu regeln. Vorgesehen ist, die gesamte Buchführung an einen Steuerberater auszulagern. Dies würde Kosten verursachen, die auf die einzelnen Abteilungen umzulegen sind.

 

--vertraulich--

 

Die Idee ist, die komplette Buchhaltung an einen Steuerberater auszulagern für Kosten von rd. EUR --vertraulich-- pro Monat. Für den 21.03.18 ist eine Schulung für die Kassenwarte der Abteilungen geplant. Er informiert weiter, dass sich die Geschäftsstelle des BVBB neu organisieren wird. Der Geschäftsführer wird in die Hauptamtlichkeit wechseln, was ebenfalls die Abgaben der einzelnen Abteilungen erhöhen wird. Darüber entscheiden wird die Delegiertenversammlung am 01.06.2018.

 

Folgende Ehrungen werden vorgenommen:

  • Gerhard für 60 Jahre Mitgliedschaft beim VfB Hermsdorf

  • Willi für 50 Jahre Mitgliedschaft

  • Malte für 20 Jahre Mitgliedschaft

 

Die Badminton-Abteilung des VfB Hermsdorf wird in 2019 ihr 60-jähriges Jubiläum begehen.

 

Sebastian (stellvertretender Vorsitzender) informiert, dass der bereits in der letzten Mitgliederversammlung erwähnte Wechsel im Präsidium des BVBB stattgefunden hat. Die BVBB-Beiträge wurden wie avisiert erhöht; aufgrund der Verzögerung bei der Besetzung hauptamtlicher Stellen im BVBB wurde allerdings eine Beitragszahlung verschoben.

 

Gregor (Sportwart) hat einen schriftlichen Bericht vorgelegt. Anhand des Berichts informiert er die Anwesenden über die Ergebnisse der Saison 2017/2018 im Seniorenbereich, außerdem über das Trainingsangebot, Turniermeldungen, Ferientrainings und die Teilnahme am Freizeitreff. Er gibt ferner einen Ausblick auf die Saison 2018/2019.

 

Abschließend gibt Gregor bekannt, dass er für das Amt des Sportwarts nicht mehr zur Verfügung steht.

 

Malte (Jugendwart) berichtet, dass in der letzten Saison eine Schüler- und eine Jugendmannschaft gemeldet werden konnten. Beide Mannschaften haben jeweils den 13. Platz von 18 Schüler- bzw. 19 Jugendmannschaften belegt. Er würde eine stärkere Teilnahme an Ranglistenturnieren begrüßen. Für 2017 waren zwei Trainingslager geplant, eins hat stattgefunden.

 

Mervyn (Websiteadministrator): informiert, dass die aufgebaute Facebook-Seite gut genutzt wird. Um das Interesse an dieser Seite beizubehalten, sollten dort regelmäßig Beiträge eingestellt werden.

An der Webseite der Badminton-Abteilung wurde noch nicht viel verändert. Auf Initiative des Hauptvereins soll für den gesamten Verein eine neue Homepage geschaffen werden. Erst im Anschluss wird dann auch die Website der Badminton-Abteilung neu gestaltet.

 

Deborah (Zeugwartin) berichtet über den Ballverkauf, der zu Einnahmen von rd. EUR --vertraulich-- führte.

 

Katharina (Kassenwartin) legt den Kassenbericht 2017 vor, erläutert ihn und beantwortet die gestellten Fragen. Es wurde ein Überschuss von EUR --vertraulich-- erzielt (geplant war ein Überschuss von EUR --vertraulich--). Gründe für den höheren Überschuss waren mehr Beiträge, weniger Ballkosten und eine spätere Erhöhung der BVBB-Beiträge als jeweils geplant.

 

Für 2017 waren zwei Trainingslager geplant. Es wurde nur ein Trainingslager durchgeführt. Allerdings waren die Kosten für das eine Trainingslager höher als die für zwei Trainingslager geplanten.

 

Das ausgetragene Turnier („VfB Hermsdorf-Cup 2017“) hat gegenüber dem Plan zu einem Überschuss von EUR --vertraulich-- geführt, ursächlich dafür waren Spenden und höhere Einnahmen für das Buffet.

 

Abschließend informiert Katharina über die Entwicklung der Mitgliederzahlen. Anfang 2017 hatte die Badmintonabteilung 117 Mitglieder. Im Laufe des Jahres 2017 gab es 36 Neuzugänge (davon 28 Schüler und Jugendliche sowie 8 Erwachsene). Dem stehen 25 Austritte und 5 Streichungen aufgrund von ausstehenden Beitragsleistungen gegenüber, so dass die Abteilung zum 01.01.2018 123 Mitglieder umfasst (davon 30 % weiblich und 70 % männlich). Von den 123 Mitgliedern entfallen 62 auf den Seniorenbereich und 61 auf den Schüler-/Jugendbereich.

 

 

TOP 4 Bericht der Kassenprüfer

 

Martina verliest den Bericht über die Kassenprüfung, die am 20. Februar 2018 von Jacqueline und ihr vorgenommen wurde. Die Einnahmen betrugen EUR --vertraulich--. Dagegen standen Ausgaben von EUR --vertraulich--, so dass sich das Endergebnis 2017 auf + EUR --vertraulich-- beläuft. Die Konten der Badmintonabteilung wiesen zum Jahresende 2017 Bestände von insgesamt EUR --vertraulich-- aus. Es gab keine Beanstandungen in der Prüfung. Katharina wird für ihre Arbeit gedankt.

 

Martina beantragt die Entlastung des Abteilungsvorstands.

 

 

TOP 5: Entlastung des Abteilungsvorstands

 

Beschluss:

Den Mitgliedern des Abteilungsvorstands wird für das Jahr 2017 einstimmig - bei Enthaltung des Abteilungsvorstands - Entlastung erteilt.

 

 

TOP 6: Neuwahlen des Abteilungsvorstands sowie sämtlicher Funktionsträger

 

6.1 Wahl des Abteilungsvorsitzenden

 

Als Wahlleiter für die Wahl des Abteilungsvorsitzenden fungiert Wolfgang Doht.

 

Vorschläge für die Wahl zum Abteilungsvorsitz: Paulina

 

 

Beschluss:

Paulina Hartenstein wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zur Abteilungsvorsitzenden gewählt.

 

Paulina nimmt die Wahl an und übernimmt die Leitung der weiteren Wahlen.

 

6.2 Wahl von zwei stellvertretenden Abteilungsvorsitzenden

 

Vorschläge zur Wahl der stellvertretenden Abteilungsvorsitzenden: Gregor, Tobias, Ralf.

Ralf lehnt ab.

 

Beschluss:

Tobias Mittelstädt und Gregor Tolksdorf werden einstimmig - bei eigener Enthaltung – zu stellvertretenden Abteilungsvorsitzenden gewählt.

 

Tobias und Gregor nehmen die Wahl an.

 

6.3 Wahl des Kassenwarts

 

Vorschläge zur Wahl des Kassenwarts: Katharina

 

Beschluss:

Katharina Henn wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zur Kassenwartin gewählt.

 

6.4 Wahl des Sportwarts

 

Vorschläge zur Wahl des Sportwarts: Sebastian

 

Beschluss:

Sebastian Hamacher wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zum Sportwart gewählt.

 

6.5 Wahl des Pressewarts

 

Vorschläge zur Wahl des Pressewarts: Mervyn

 

Beschluss:

Mervyn Lange wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zum Pressewart gewählt.

 

6.6 Wahl des Jugendwarts

 

Vorschläge zur Wahl des Jugendwarts: Malte

 

Beschluss:

Malte Schulz van Endert wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zum Jugendwart gewählt.

 

6.7 Wahl des Websiteadministrators

 

Vorschläge zur Wahl des Websiteadministrators: Mervyn

 

Beschluss:

Mervyn Lange wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zum Websiteadministrator gewählt.

 

6.8 Wahl des Zeugwarts

 

Vorschläge zur Wahl des Zeugwarts: Deborah

 

Beschluss:

Deborah Clauss wird einstimmig – bei eigener Enthaltung – zur Zeugwartin gewählt.

 

6.9 Wahl der Kassenprüfer

 

Vorschläge zur Wahl der Kassenprüfer: Martina und Jacqueline.

Jacqueline ist nicht anwesend, hat aber vorab schriftlich ihre Zustimmung erteilt.

 

Beschluss:

Jacqueline Schwoch und Martina Brauns werden einstimmig – bei Enthaltung der Betroffenen und der Kassenwartin – zu Kassenprüferinnen gewählt.

 

 

TOP 7 Wahl der Delegierten und der Ersatzdelegierten für die Delegierten- versammlung am 1. Juni 2018

 

Gregor berichtet eingangs, dass gemäß der neuen Satzung des VfB Hermsdorf e.V. nunmehr jährlich eine Delegiertenversammlung stattfindet. Gemäß den Regularien wären von der Badminton-Abteilung neben drei Mitgliedern des Vorstands zwei weitere Delegierte stimmberechtigt. Die Delegiertenversammlung findet am 01.06.2018 statt.

 

Vorschläge für die Wahl der Delegierten: Ralf und Mervyn

Vorschläge für die Wahl der Ersatzdelegierten: Willi, Sascha, Sebastian

 

Beschluss:

  1. Ralf Hoffmann und Mervyn Lange werden einstimmig zu Delegierten der Badminton-Abteilung für die Delegiertenversammlung am 1. Juni 2018 gewählt.

  2. Wilfried Erler, Sascha Mietk und Sebastian Hamacher werden einstimmig – in der genannten Reihenfolge - zu Ersatzdelegierten für die Delegiertenversammlung am 1. Juni 2018 gewählt.

 

 

TOP 8 Haushaltsplan 2018

 

Katharina präsentiert den Haushaltsplan 2018. Eingeplant sind höhere Beiträge an den Hauptverein und auch an den BVBB, höhere Ballkosten (siehe TOP 9), die Übungsleiter für Seniorentrainings montags und mittwochs sowie ein Trainingslager. Dem stehen höhere Einnahmen aufgrund der bereits zum 01.01.2018 beschlossenen Erhöhung der Mitgliedsbeiträge gegenüber.

 

Eine Beschlussfassung wird zunächst zurückgestellt und erfolgt zeitlich erst nach Behandlung der TOP 9 „Ballkonzept Mannschaftspiele“ wird aber an dieser Stelle bereits im Protokoll festgehalten.

 

Beschluss:

Der Haushaltsplan 2018 wird einstimmig wie vorgeschlagen genehmigt. Damit wird vorläufig mit einem Überschuss von rd. EUR --vertraulich-- gerechnet.

 

 

TOP 9 Ballkonzept Mannschaftsspiele

 

Da der Ballverbrauch in 2016 einen hohen Aufwandsposten darstellte, hatte der Vorstand beschlossen, für die Saison 2017/2018 andere günstigere Bälle zu testen und für Turniere keine Bälle mehr auf Kosten des Vereins zur Verfügung zu stellen, ausgenommen Turniere für den U 18-Bereich.

 

Sebastian berichtet, dass in der letzten Saison daraufhin mit „Queen“- und „Service“-Bällen gespielt wurde. Da es jedoch viele Beschwerden über die „Queen“-Bälle gab, sollen in der kommenden Saison die „Champion“-Bälle für alle Mannschaften ausprobiert werden. Im Haushaltsplan 2018 sind die Ballkosten entsprechend eingeplant.

 

 

TOP 10 Bericht über den „VfB Hermsdorf-Cup“ 2017 und Ausrichtung 2018

 

Das am 13./14.05.2017 ausgerichtete Badmintonturnier ist sehr gut angekommen. Gregor verweist auf seinen auf der Website veröffentlichten Bericht und dankt nochmals dem Turnierorganisator Marcel und dem Turnierleiter Sascha sowie allen Helfern.

 

Für den 26./27.05.2018 ist der 2. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup geplant. Die Ausschreibung dafür ist fast fertig. Auch für diese Ausrichtung bittet Gregor um tatkräftige Unterstützung.

 

 

TOP 11 Trainingslager 2018

 

Tobias berichtet, dass vom 17. – 19.08.2018 ein Trainingslager, und zwar wieder im Sporthotel Neuruppin, geplant ist. Für die Ausrichtung ist im Haushaltsplan 2018 bereits ein entsprechender Betrag eingestellt.

 

 

TOP 12: Anträge

 

Anträge wurden bis zum 20.02.2018 nicht gestellt.

 

 

TOP 13 Verschiedenes

 

Peter berichtet über seine Bemühungen zur Reparatur der Netzanlagen. Eine endgültige Lösung gibt es aber noch nicht.

 

Im Jahr 2019 wird die Badminton-Abteilung ihr 60-jähriges Jubiläum begehen. Paulina bittet um Ideen für eine Jubiläumsfeier.

 

Willi weist auf die katastrophalen Zustände der sanitären Einrichtungen in der Sporthalle in der Heidenheimer Str. hin. Paulina informiert, dass sie dies bereits mehrmals gemeldet habe.

 

 

 

Die Versammlung wird um 21.55 Uhr von Paulina geschlossen.

 

 

Dieser Artikel wurde am 05.06.2018 erstellt und zuletzt am 05.06.2018 von Gregor Tolksdorf bearbeitet.

 

Wichtige Informationen

2. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup by Li-Ning

Am Wochenende 26./27. Mai 2018 fand der 2. VfB Hermsdorf Doppelcup 2018...    mehr  mehr

Freizeittreff

Der Freizeittreff richtet sich an folgende Zielgruppen:Schüler und...    mehr  mehr

Fundsachen

Bei uns in der Halle (oder in den Umkleiden) bleiben immer wieder zum Teil...    mehr  mehr

 

Zuletzt bearbeitet

Artikel Autorxx Datumxx
Sommerferien 2018 Mervyn Lange 28.06.18
Protokoll der Mitgliederversammlung 2018 Gregor Tolksdorf 05.06.18
2. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup by Li-Ning Gregor Tolksdorf 04.06.18
Ausschreibung zum 2. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup Gregor Tolksdorf 10.03.18
Seid begrüßt, liebe Leser. Fabian Knaack 03.07.17
Siegerliste 1. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup Gregor Tolksdorf 10.06.17
1. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup (Director's Cut Teil 3) Gregor Tolksdorf 30.05.17
1. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup (Director's Cut Teil 2) Gregor Tolksdorf 28.05.17
1. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup (Director's Cut) Gregor Tolksdorf 25.05.17
1. VfB Hermsdorf-Doppel-Cup Gregor Tolksdorf 21.05.17